logo

NETGEAR erweitert die Funktionen zum Remote-Management von Netzwerken mit der App und dem neuen Web-Portal NETGEAR Insight

Das auf der CES preisgekrönte NETGEAR® Insight vereinheitlicht Remote-Monitoring und Remote-Management für Switches, WLAN-Access-Points und ReadyNAS Storage-Systeme von NETGEAR.

München/Las Vegas, 9. Januar 2018 – NETGEAR® (NASDAQ: NTGR), weltweit führender Anbieter von Netzwerklösungen und Sicherheits-Systemen für kleinere und mittelständische Unternehmen (SMBs) sowie Smart Homes, erweitert seine Familie von Smart Cloud Switches mit NETGEAR Insight um zwei neue 28-Port-Modelle. Die neuen Switches sind für Unternehmen mit größeren Netzwerken gedacht. Darüber hinaus wird die bereits als App angebotene Setup-, Monitoring- und Management-Lösung NETGEAR Insight ab Mitte Februar 2018 auch über ein Cloud-Web-Portal zur Verfügung stehen. So lassen sich alle Netzwerk-Geräte und -Locations übersichtlich auch auf größeren Bildschirmen anzeigen.

NETGEAR Insight bietet eine innovative Möglichkeit, Netzwerkgeräte in Echtzeit zu erkennen, konfigurieren, überwachen und zu verwalten. Auf der CES 2018 wurde die Management-Lösung nun mit dem dort vergebenen Innovation Award für Spitzenleistungen in Design und Technik ausgezeichnet. NETGEAR Insight ist für benutzerfreundliches Remote-Management von Smart Cloud WLAN-Access-Points, Smart Cloud Switches und ReadyNAS-Storage-Systemen ausgelegt. Mit dem für Mitte Februar vorgesehenen Update wird die Lösung außerdem das NETGEAR Orbi™ Pro Tri-Band-WLAN-System unterstützen, was vor allem für kleinere Unternehmen hilfreich ist.

„Netzwerk-Equipment, das über NETGEAR Insight verwaltet wird, bietet die geringste Total Cost of Ownership (TCO) von allen in der Branche angebotenen Geräten mit Remote- oder Cloud-Management-Unterstützung“, betont Richard Jonker, Senior Vice President SMB bei NETGEAR. „Unternehmen profitieren vom Setup per Plug and Play und Management-Funktionen, ohne teure zusätzliche Management-Systeme oder IT-Serviceverträge bezahlen zu müssen. Und dies ganz ohne komplexe Management-Software, separat vor Ort zu installierende Cloud-Server oder exorbitant teure, langfristige Serviceverträge.“

Smart Cloud Switches mit Insight Management bieten Flexibilität und geringstmögliche TCO

Die beiden neuen 28-Port-Modelle ergänzen die bereits seit Herbst 2017 erhältlichen vier NETGEAR Insight Managed Smart Cloud Switches. Mit dieser Familie stellt NETGEAR als erster Anbieter in der Netzwerkbranche voll integrierte Netzwerk-Switches mit Cloud-Management für kleine und mittlere Unternehmen zur Verfügung.

Alle Insight Managed Smart Cloud Switches unterstützen eine Vielzahl erweiterter Switching-Funktionen und erlauben es Unternehmen, in die Welt konvergierter Netzwerke hineinzuwachsen. Zu den erweiterten Funktionen dieser Switches zählen unter anderem:

  • VLANs (inklusive Auto-VoIP und Auto-Video) plus LLDP-Unterstützung
  • Port-Trunking / Link Aggregation sowie IGMP-Snooping
  • QoS und Warteschlangenpriorisierung, port-basierte Begrenzung der Datenrate, STP/RSTP und Loop Prevention
  • ACLs, Storm Control und Port-Mirroring
  • Umfangreiche per Port-PoE-Kontroll- und Zeitplanungs-Funktionen sowie Timer-Funktion
  • IPv6-Unterstützung und -Management für maximale Zukunftssicherheit
  • Statisches Routing für IPv4 und IPv6 zur Optimierung des ausgehenden Netzwerk-Verkehrs (nur in den 28-Port-Modellen)

 

Die Inbetriebnahme der Insight Managed Switches ist kinderleicht. Sie müssen nur am Netzwerk angeschlossen und mit dem Internet verbunden werden, schon lassen sie sich mit der Insight App erkennen. Im Anschluss lassen sich dann Policies auch über mehrere Switches aufsetzen, ohne dabei jeden einzelnen Switch konfigurieren zu müssen. NETGEAR Insight liefert einen detaillierten Überblick, welche Geräte an welchem Port mit welcher Link-Geschwindigkeit angeschlossen sind. Auch die Bereitstellung der Stromversorgung per PoE inklusive der Aktivierung oder Deaktivierung von Powered Devices (PDs), d. h., mit PoE-Strom versorgten Geräten, lässt sich jederzeit und von überall aus vornehmen.

NETGEAR Insight bietet zwei Benutzerschnittstellen nach Wahl

Die neue Cloud-Management-Lösung NETGEAR Insight bietet einen umfassenden Überblick aller unterstützten Netzwerk-Geräte auf einer zentralen Bildschirmoberfläche. Produktinformationen, Einstellungen und Support-Optionen lassen sich einfach erreichen. Mit dieser Lösung bietet NETGEAR eine innovative Alternative zur bislang mühsamen Konfiguration von Einzelgeräten über ihre individuellen Bedienoberflächen oder zu den unübersichtlichen Device-Management-Lösungen, die für extrem komplexe Unternehmensnetzwerke ausgelegt sind. NETGEAR Insight leitet einen wirklichen Paradigmenwechsel ein, weil es auch kleineren Unternehmen die Vorzüge von Multi-Device-Konfigurationen und Remote Access über die Cloud von jedem beliebigen Ort ermöglicht.

NETGEAR Insight steht wahlweise als mobile App für iOS®– oder Android™-Geräte oder künftig auch über jeden Browser als nutzbares Cloud-Web-Portal zur Verfügung. Mit zwei Abonnement-Stufen, Insight Basic und Insight Premium, wird es verschiedene Optionen für die Nutzung von NETGEAR Insight geben.

Das neue Insight Cloud-Web-Portal eignet sich besonders gut zur Verwaltung von Switches mit größerer Port-Zahl wie etwa der beiden jetzt neu vorgestellten 28-Port-Switches mit Insight Management. Der Insight Managed 28-Port Gigabit Ethernet Smart Cloud Switch (GC728X) und seine Variante mit PoE+ (GC728XP) werden ab Februar 2018 ausgeliefert, können aber bereits über autorisierte NETGEAR Partner, andere Resale-Kanäle und Online-Anbieter vorbestellt werden. Die Endkundenpreise können sich je nach Land unterscheiden und auch von Resale- und Bundle-Angeboten abhängen.

Insight Managed 28-Port Gigabit Ethernet Smart Cloud Switch mit 2 SFP und 2 SFP+ Fiber-Ports (GC728X) — UVP 332 Euro inkl. MwSt.

Insight Managed 28-Port Gigabit Ethernet PoE+ Smart Cloud Switch mit 2 SFP und 2 SFP+ Fiber Ports (GC728XP) — UVP 592 Euro inkl. MwSt.

Weitergehende Informationen sowie hochauflösendes Bildmaterial finden Sie hier.

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 6.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
NETGEAR erweitert die Funktionen zum Remote-Management von Netzwerken mit der App und dem neuen Web-Portal NETGEAR Insight, 6.0 out of 10 based on 1 rating
Print Friendly