logo

Case Study: Mit Highspeed durch Werkstatt und Verkaufsraum im Autohaus Brenk

Autohaus Brenk

Das Autohaus Brenk im Großraum Karlsruhe hat vor drei Jahren eine weitere Niederlassung in Rastatt eröffnet. Das bisher eingesetzte WLAN wird vom IT-Dienstleister als nicht mehr sicher eingestuft, sodass eine neue Lösung hermuss. Ein Netzwerk-Set-up mit Switch und Access Points erscheint zu überdimensioniert, denn die Filiale ist relativ klein – und letztlich sollen auch nur die zwei vor Ort vorhandenen Diagnose-Notebooks mitsamt Drucker ins WLAN eingebunden und ein zusätzliches Kunden-WLAN aufgesetzt werden. Die Wahl fällt auf Orbi Pro von NETGEAR.

Die spannende Fallstudie vom Autohaus Brenk gibt’s hier zum Nachlesen:

DOWNLOAD PDF

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Print Friendly